Claudio Como

Information. Emotion. Concept Design Animation

1000px-ARD_Logo_2019.svg
Arte-Logo.svg
1000px-BR-Logo.svg
WDR_Dachmarke.svg
1000px-ZDF_logo.svg

uvm.

Ich übersetze Inhalte in eingängige Animationen

Informationen sind das kostbarste Gut. Man muss sie aber auch so verpacken, dass sie schön smooth hinter die Stirn sickern. 

Dafür nutze ich drei ganz einfache Bauklötze:

Information

Ist klar, ne? Die Information, die eben vermittelt werden soll.

Emotion

Wie bleiben Informationen schnell und direkt im Hirn kleben? Durch die Verbindung mit Emotionen!

Gelerntes

Und was hilft noch enorm beim Einprägen? Wenn die Information mit bereits bestehendem Wissen verknüpft wird.

^ externen Link öffnen ^

Welt ohne Fleisch

Quarks ∙ WDR

coming soon

coming soon

Ich weiß, Informations-Zeitalter = Billiarden Peta-Bytes an Datenmüll – meine Glühbirnen in Klein Winternheim aus Dubai per App schon vor der Rückreise auf ein angenehmes Ambient-Light dimmen – die geile, neue Netflix-Serie in 4K auf der Zugfahrt von Bacharach nach St. Goarshausen streamen, damit ich nicht aus dem Fenster gucken muss. Ist jetzt auch nicht alles der Heilsbringer für das 1,5-Grad-Ziel.

Aber es sieht halt so aus: Ohne Wissen und Information, die leicht zugänglich ist und mindestens genauso leicht verständlich, bekommt man keine einzige Veränderung in Gange. Nicht mal eine zum Schlechten. Wobei, das vermutlich schon. Aber du verstehst vielleicht meinen Punkt.

Also hepp hepp hepp!

Lass uns den ganzen Informationswust schön kompakt zusammengaffern und so einfach und flauschig aufbereiten, dass ich mir das auch noch nach einer 12-Stunden Monopoly-Schicht gerne reingönne – oder mit was die Leute eben sonst ihren Tag verbringen.

Über mich

Eigene Agentur, Unternehmer, Software as a Service Startup, Millionen an Venture Capital

Been there. Done that.

Kommunikationsdesign studiert. Mehrere Kurzfilme auf der Berlinale präsentiert. Noch im Studium die erste Agentur gegründet. Dann Software Startup aufgebaut. Venture Capital eingesammelt. Mitarbeiter. Kunden. Alles was dazu gehört.

Aber irgendwann ging’s einfach nicht mehr. Wir hatten mal wieder Earth Overshoot Day. Die AFD kam auf schwindelerregende Wahlergebnisse und trotzdem kam kein Indiana Jones um die Ecke, um paar ordentliche Klatschen zu verteilen.

Das war der Punkt, an dem ich wusste, ich kann meinen Porsche nur noch am Wochenende fahren. Oder wenn es regnet. Oder mein Fahrrad zu weit hinten in der Garage steht. Was ziemlich oft passiert.

Nein, Spaß!

Das war natürlich der Moment, an dem mir klar wurde, ich muss raus aus dem Startup. Raus aus der moralischen Comfort-Zone. Rein ins Tun!

Seitdem setze ich meine Karate-Pixel-Schups-Kräfte nur noch für das Gute ein – wie die Glücksbärchies.

Ich habe mit an der Plattform und Inhalten der Solawi-Genossenschaften gearbeitet.

Bei German Zero mit angepackt.

Das Netzwerk für gemeinschaftsgetragenes Wirtschaften mit aufgebaut.

Und hauptsächlich sehr viel Bewegtbild gemacht. Meist als Motion Designer – Grafiker für Animationen – Wissenssendungen wie Quarks oder Leschs Kosmos mit zum Leben erweckt. Wissen einfach verpackt. Konsumfertig gemacht. Als angenehme Häppchen für’s Gehirn.

Du hast auch etwas, das die:der Zuschauer:in einfach und schnell verstehen soll? Dann schicke mir doch eine Nachricht und wir sprechen darüber, wie wir das am besten in die Tat umsetzen!

Contact

Yeah! Yeah! Yeah!

Das war’s von mir. Schreib mir doch gern oder ruf mich an, wenn ich dich hier und da mit meinem frischen, out-of-the-Box Style und meiner kessen, out-going Personality gecatched hab‘!

Keine Sorge, ich kann auch seriöse Angebote, Kalkulationen und ausgefuchste Excel-Tabellen mit Formeln und allem Pipapo.

Mobil: +49 173 34 32 551

Mail: cc[ät]claudiocomo.com

Meine Adresse

Verantwortlicher i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:

Claudio Como

Billrothstraße 59

22767 Hamburg